STCC-Fanpage

Multimedia

Eine kleine bescheidene Ansammlung an Bildern, die ich während den STCC- und DTC-Rannen machte. Wenn Du auch welche gemacht hast und sie gerne bereitstellen möchtest, dann schreibe einfach eine Mail an stcc.de.tl@freenet.de .
Bisher sind Bilder von Karlskoga, Jyllands Ring, Padborg und auch Oschersleben dabei.
Die STCC ist in den deutschen Medien so gut wie gar nicht vetreten, so bietet sich Youtube exzellent an, um sich dort ein paar Videos anzuschauen. Inzwischen haben die größeren Teams einen eigenen Kanal und stellen regelmäßig gute Filme ins Internet, die meist auch in Englisch untertitelt sind. Schaut einfach rein ...
Die kleine schwedische Tourenwagenmeisterschaft gibt es auch in digitaler, nachspielbarer Form zu kaufen. Ich habe hier die mir bekannten Spiele mal aufgelistet und kommentiert.

  • STCC im TV oder als Stream
Jetzt kommen wir leider zum leidvollsten Kapitel bei der STCC. Die Rechte für die TV-Übertragung liegen seit zwei Jahren bei dem privaten pay-TV Sender Viasat Motor in Schweden und werden demnach nirgends kostenlos als Stream gezeigt oder angeboten. Allerdings gibt es den öffentlich-rechtlichen Sender SVT1, der an jedem Montag die Rennen in einer einstündigen Sendung ausstrahlt und sogar im Internet anbietet. Leider werden die einzelnen Rennen nicht online gelassen und werden nach jedem weiteren wieder aus dem Register genommen, so dass man leiber immer mal hinschauen sollte, aber im Ganzen ist das viel Besser als nichts  ... (svtplay.se/t/103752/stcc)

Gestreamt wird die STCC aber dennoch, auch wenn es nur in Audio-Format des Streckensprechers ist. Diejenigen, die der Sprache mächtig sind können an jedem Samstag/Sonntag mal auf die Homepage der STCC schauen (
stcc.se/) und im rechten Menu nach dem Stream suchen. Dort gibt es auch ein tolles Live-Timing zu finden, dass auch das ganze Rahmenprogramm mit umfasst. 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=