STCC-Fanpage

CCS

 
Carrera Cup Scandinavia

Der Porsche Carrera Cup Scandinavia ist dem deutschen Carrera Cup nahezu identisch, d.h. dass das gesamte Fahrerfeld auf den Porsche 911 GT3 basiert. Die ersten Carrera Cups gab es in Deutschland und Frankreich zu Beginn der 1990'er. Nach fast 20 Jahren gibt es den Carrera Cup mittlerweile in 7 nationalen Ausführungen.

Der skandinavische Carrera Cup debütierte am 01. Mai 2004 in Mantorp und wurde seither ohne Unterbrechung ausgeschrieben. Die Carrera Cups gelten im Allgemeinen als die schnellsten Markenpokale und genießen bei Fahrern, Teams und Zuschauern hohe Popularität. Im skandinavischen Carrera Cup sind die Teilnehmerzahlen zwar leicht schwankend, halten sich aber immer um die 20 Teilnahmen, wodurch harte Kämpfe auf den sehr schmalen und kurzen Strecken garantiert sind.
Es lohnt sich auch im Fahrerlager die Augen offen zu halten, denn im Carrera Cup fahren einige bekannte Fahrer bzw. Gaststarter mit. Mika Häkkinen und Kenny Bräck lassen sich eher zu den letzteren zuordnen, aber mit Tony Rickardsson oder dem schwedischen Prinz Carl Philip Bernadotte hat man sogar einen adligen des schwedischen Königshauses als permanenten Fahrer!

Der Carrera Cup wird offiziell vom Flash Engineering Team betreut und verwaltet. Vor einigen Jahren gab man bekannt, einen Carrera Cup im Winter, auf präparierten Eisbahnen und unter einer eigenen Meisterschaft fahren lassen zu wollen. Doch bisher gab es keine weiteren Neuigkeiten zu diesem Projekt. Dennoch dürfte unumstritten sein, dass der Carrera Cup eine riesige Bereicherung im Programm ist und dass er der STCC im Grunde im Nichts nachsteht.

Meister 2010 wurde Robin Rudholm (419 Punkte), der im Vorjahr noch in der STCC gefahren ist, vor Fredrik Larsson mit 409 Punkten. An den hohen Gesamtständen lässt sich vermuten, dass der Carrera Cup ein eigenes Punktesystem hat, dass die Punkte über die 20 besten Fahrer verteilt (der 1. bekommt 30 Pkt.; 2. 27; 3. 24; 4. 22; ... ; 9. 12; 10. 11; ... ; 20. 1 Pkt.).

Kalender

01 Jyllands Ringen
2,300 km 23. - 24. April
02 Knutstorp 2,070 km 06. - 07. Mai
03 Mantorp 3,106 km 20. - 21. Mai
04 Göteborg 1,650 km 17. - 18. Juni
05 Nürburgring Nordschleife 25,378 km 23. - 25. Juni
06 Karlskoga 2,400 km 12. - 13. August
07 Knutstorp 2,070 km 09. - 10. September
08 Mantorp 3,106 km 23. - 24. September














=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=